Endspurt

Der 30. März ist in „Reichweite“, die Vorbereitungen für unseren Unterhaltungsabend laufen auf Hochtouren…

Es vergeht keine Woche, in welcher nicht etwas für die Tombola, die Dekoration, die Ansage und weitere organisatorische Themen besprochen werden. Die Proben laufen auf Hochtouren, Registerproben werden gehalten und nach Ende der Fasnacht laufen Doppelproben, das heisst es wird zweimal gemeinsam geübt.

Flyer

Genauere Informationen finden sie unter Anlässe – dort sind die Stücke abgebildet.

Wir freuen uns riesig auf unser Programm und ich darf verraten: die Musikstücke (11 offizielle Programmpunkte) klingen besser und besser. Reservieren sie sich den Termin – oder noch besser – reservieren sie sich bereits ihren Sitzplatz im Gemeindesaal. 

Hier gehts zur Reservation!

So, jetzt muss ich aber Schlussmachen mit Plaudern – bzw. Schreiben … hab noch zu Üben und andere Sachen vorzubereiten. Wir sehen uns am „Scho Parad 2019“

Bis denn, 

Baroli